Algennudeln im Test – Mit diesen Algen Nudeln machst du garantiert nichts falsch!

Seamore Bio Algennudeln I Sea Pasta Low Carb Tagliatelle

Willkommen zum Algennudeln Test! Falls du mit dem Gedanken spielst dir Algennudeln zu kaufen, dann wirst du hier garantiert fĂŒndig. Zugegeben, viele Algennudeln gibts nicht auf dem Markt, aber die die es gibt, habe ich getestet 🙂

Ich aktualisiere den Artikel laufend. Falls es neue Algennudeln gibt, werde ich sie zeitnah testen. Falls du neue Algennudeln entdeckt hast, wĂŒrde ich mich ĂŒber einen Hinweis per Kommentar oder als Nachricht freuen 🙂

Nun wĂŒnsche ich dir aber viel Spaß beim Lesen!


Bestenliste

Anders als in meinen anderen Tests, gibt es bei diesem Algennudeln Test bisher keine Bestenliste. Der Grund dafĂŒr ist, dass die einzigen beiden getesteten Algennudeln aus der gleichen Alge hergestellt werden. Dies wurde mir so von einem Hersteller bestĂ€tigt.

Du solltest also nach dem Preis entscheiden, denn geschmacklich gibts keine Unterschiede.


Vergleich der NĂ€hrwerte

 KalorienKohlenhydrateFettEiweiß
Algenladen Meeresspaghetti BlÀtter171 kcal15 g1 g7,5 g
Seamore "I Sea Pasta" Tagliatelle178 kcal28,5 g0,7 g10 g

Jetzt fragst du dich natĂŒrlich, warum die NĂ€hrwerte unterschiedlich sind, obwohl es sich um die gleiche Alge handelt?

Das kommt zum einen durch unterschiedliche Messverfahren zustande. Außerdem gibt es Schwankungen in den NĂ€hrwerten der Algen, da es sich ja hier um biologische Lebewesen handelt, die nicht immer gleich sind. Wenn die Hersteller die NĂ€hrwerte vom Labor bestimmen lassen, dann handelt sich immer nur um eine Stichprobe, die dort analysiert wird. Und da kann es dann eben zu den obigen Unterschieden kommen.


Seamore Bio Algen Nudeln „I Sea Pasta“ Tagliatelle

Wenn du Pasta bzw. Tagliatelle aus Algen kaufen willst oder einfach mal eine völlig neue Pasta probieren willst, dann bist du bei den I Sea Pasta Bio Tagliatelle von Seamore genau richtig.

Der Hersteller Seamore kommt aus Amsterdam und bietet nur Produkte aus dem Meer an. So hat man sich besonders auf Produkte aus Algen spezialisiert. Seamore bietet neben Nudeln z.B. auch Bacon aus Algen an.


Vorteile der I Sea Pasta von Seamore

Diese Algen Tagliatelle zĂ€hlen zu den natĂŒrlich gewachsenen Algennudeln. Denn anders als bei Alginat Nudeln, werden hier die Algen nach der Ernte nur gewaschen und getrocknet. Fertig ist die Nudel! Wir haben es hier also mit einem sehr natĂŒrlichen Produkt zu tun. Die Algen kommen also direkt aus dem Meer auf deinen Teller.

Die I Sea Pasta Algen Nudeln haben die typischen positiven Eigenschaften von Algennudeln:

  • viel Eisen und Vitamin C
  • hoher Gehalt an Calcium und Phosphor fĂŒr deine Knochen
  • viele Ballaststoffe
  • glutenfrei und vegan

Die Optik

Die Nudeln erinnern auf den ersten Blick an klein Ästchen, die man vom Waldboden aufgehoben hat. Zum GlĂŒck sind sie nicht aus Holz und schmecken auch nicht so 😉

Sie sind von ihrer Struktur ungleichmĂ€ĂŸig und brĂŒchig. Diese BrĂŒchigkeit kommt dadurch zustande, dass sie sehr fest sind und sich kaum biegen lassen. Wenn du sie einmal aus der Packung geholt hast, ist es schwer sie wieder hineinzubekommen. Nimm deshalb die Nudeln nach und nach heraus, bis du deine gewĂŒnschte Menge hast.

Sie sehen auf jeden Fall super interessant aus und sind vom Aussehen und der Konstitution ganz anders als alle anderen Low Carb Nudeln.


NĂ€hrwerte

Die Verteilung der NĂ€hrwerte wird dir bei diesen Low Carb Nudeln sicher erstmal etwas spanisch vorkommen:

  • 178 Kalorien
  • 28,5 g Kohlenhydrate (davon 0 g Zucker, Rest Ballaststoffe)
  • 10 g Eiweiß
  • 0,7 g Fett

Die I Sea Pasta Tagliatelle von Seamore mag auf den ersten Blick mit ihren 28,5 g Kohlenhydraten nicht zu den Low Carb Nudeln zu gehören. Aber das tÀuscht. Denn wir haben es hier mit reinen Ballaststoffen zu tun.

Die vielen Ballaststoffe sorgen dafĂŒr, dass du sehr lange satt bleibst. Außerdem sind diese vorteilhaft fĂŒr deine Darmgesundheit und Verdauung. Der SĂ€ttigung zutrĂ€glich ist auch der hohe Eiweißgehalt fĂŒr Nudeln. Dieser ist höher als bei herkömmlichen Nudeln und den Low Carb Nudeln aus Alginat, GemĂŒse und Konjak.


Zubereitung

Die Zubereitung von Algennudeln dauert etwas lĂ€nger als bei herkömmlichen Nudeln. Der Grund dafĂŒr ist die lĂ€ngere Kochzeit und das empfohlene vorherige Einweichen.

Die von Seamore empfohlene Zubereitungsmethode kannst du in dem folgenden Video sehen:

Ich hatte die Nudeln das erste Mal 20 min gekocht. Da hatten sie noch viel Biss. Zu viel Biss fĂŒr mich. Mindestens 25 min in kochendem Wasser war dann schon eher meine Vorstellung von echtem al dente!

Wenn das immer noch nicht weich genug fĂŒr dich ist, dann versuch es mal mit dem Einweichen der Nudeln. Wie oben im Video zu sehen, empfehle ich ebenfalls sie vor dem Kochen fĂŒr 20 min in warmes Wasser zu legen. Dadurch werden sie am Ende noch etwas weicher.

Nach dem Kochen sehen die Nudeln dann so aus:


Seamore Bio Algen Nudeln I Sea Pasta Tagliatelle

Geschmack

Durch den hohen Gehalt an Meersalz liegt immer ein wenig Meeresaroma in der Luft. Das riecht man nicht nur, man kann es auch schmecken. Achte deshalb darauf, dich beim Salzen der Sauce und der Beilagen zurĂŒckzuhalten. Denn die Algen Nudeln selbst bringen schon ausreichend Salz mit.

Vom MundgefĂŒhl und vom Aussehen nach dem Kochen, sind die Nudeln sehr Ă€hnlich wie Tagliatelle. Man kann sie vom Geschmack auf jeden Fall gut zu verschiedenen Gerichten kombinieren, da sie bis auf den leicht salzigen Geschmack kaum nach Alge schmecken.

Wie du auf dem Bild oben siehst, esse ich die Nudeln gerne zu Pfannen- und Wok-Gerichten mit GemĂŒse und MeeresfrĂŒchten. Klassische Pastagerichte wie Bolognese und Carbonara habe ich noch nicht mit den I Sea Pasta Nudeln probiert. Bei Bolognese könnte ich mir aber gut vorstellen, dass sie dazu passen.


Testfazit – Seamore Bio Algen Nudeln „I Sea Pasta“ Tagliatelle

Du bekommst hier natĂŒrlich gewachsene Algen Nudeln in Bio-QualitĂ€t. Das hat seinen Preis, der aber aufgrund der QualitĂ€t fĂŒr diese SpezialitĂ€t gerechtfertigt ist.

Die Seamore I Sea Pasta Nudeln aus Algen haben zwar mehr Kalorien als z.B. Konjak– oder Alginat Nudeln, machen aber dafĂŒr sehr satt, sodass du deutlich weniger von ihnen essen musst!

Sie riechen frisch ausgepackt und ungekocht nach Algen. WĂ€hrend des Kochens riecht es in der KĂŒche sogar nach Meer. Aber keine Sorge, nach der Zubereitung kann man sie wirklich gut essen! Sie haben kaum Eigengeschmack und schmecken gut.

Bei der Zubereitung solltest du dich gedulden. Die Nudeln mĂŒssen nĂ€mlich ca. 25 min gekocht werden bis sie al dente sind.

Spartipp

Du kannst einiges sparen, wenn du direkt eine grĂ¶ĂŸere Packung kaufst. Bei Amazon gibt es verschiedene GrĂ¶ĂŸen, u.a. 4er und 6er Packs.


Probiertipp

Wenn du mal sehen und probieren willst was heutzutage alles aus Algen hergestellt werden kann, ist dieses Probierset von Seamore genau das richtig fĂŒr dich. Hier kannst du nicht nur Algennudeln probieren, sondern auch Bacon und Wraps aus Algen.

Seamore Probierset - Bacon, Pasta, Wraps - 410g | Algen Nudeln + veganer Speck + Wraps | Bio, Low Carb, Vegan, Nachhaltig
  • ✅ ErnĂ€hrt euch klimaneutral mit Algenprodukten von Seamore
  • ✅ Die Nudeln haben 80 % weniger Kalorien als Pasta aus Getreide
  • ✅ Der Bacon ist veganer Speck und schmeckt fein-wĂŒrzig.
  • ✅ Die Wraps sind fĂŒr alle pikanten FĂŒllungen geeignet.
  • ✅ Alle Produkte sind nachhaltig und ohne Gentechnik. Die enthaltenen...

Algenladen Meeresspaghetti BlÀtter

Wie eingangs gesagt, stammen die Algennudeln von Algenladen von der gleichen Alge. Es handelt sich hier deshalb um das gleiche Produkt wie bei Seamore.

Vorher hatten die Meeresspaghetti BlĂ€tter, wie Algenladen seine Algennudeln nennt, sogar dieselben NĂ€hrwerte bei Amazon angegeben wie die Seamore Nudeln. Das hat sich nun verĂ€ndert. Ich denke es liegt an einem anderen Messverfahren. Mehr zu den NĂ€hrwerte-Unterschieden habe ich oben beim Punkt „Vergleich der NĂ€hrwerte“ geschrieben.

Aus den oben genannten GrĂŒnden findest du zu diesen Algennudeln nur einen verkĂŒrzten Testbericht.


Die Optik

Die Algennudeln kommen ziemlich platt gedrĂŒckt bei dir an. Es sind mehrere flache Platten an Algennudeln in einer 100 g Packung drin. Anders als bei den Seamore Algennudeln, die schön locker in der Packung liegen. Die Seamore Nudeln lassen sich deshalb einfacher portionieren.

Nach dem Kochen ist dieser Unterschied aber dahin, da sich die Algenladen Nudeln wÀhrend des Kochens durch das Weichwerden lösen und zu einzelnen Algennudeln wandeln. Genauso wie bei den Seamore Nudeln.


NĂ€hrwerte

Algenladen Meeresspaghetti BlÀtter

Mit nur 15 g Kohlenhydraten auf 100 g haben wir es hier mit richtig guten Low Carb Nudeln zu tun!

  • 171 Kalorien
  • 15 g Kohlenhydrate
  • 7,5 g Eiweiß
  • 1 g Fett

Zwar enthalten die Nudeln nicht so super viel Eiweiß, wie z.B. Edamame Nudeln oder Sojanudeln, aber sie machen mindestens genauso satt. Wie fragst du dich? Durch die enthaltenen Ballaststoffe! Algennudeln enthalten nĂ€mlich von Natur aus sehr viele Ballaststoffe, mehr als alle anderen Low Carb Nudeln!


Zubereitung und Geschmack

Hier kannst du dich an meinen Angaben bei den Seamore Algennudeln halten, da es wie bereits erwÀhnt die gleichen Algennudeln sind.


Testfazit – Algenladen Meeresspaghetti BlĂ€tter

Obwohl es sich um die gleichen Algen handelt, sind die Meeresspaghetti BlĂ€tter eine Alternative zu den Seamore I Sea Pasta. Verglichen mit der Konkurrenz gibt es diese Algennudeln nĂ€mlich auch in einer kleinen 25 g Packung. Perfekt fĂŒr alle die sich unsicher sind, ob Algennudeln was fĂŒr sie sind und sich erstmal nur eine kleine Menge dieser Nudeln anschaffen möchten.

Spartipp

Oben verlinkt habe ich dir die gĂŒnstigste, aber auch kleinste PackungsgrĂ¶ĂŸe mit 25 g Inhalt. Auf 100 g oder 1 kg gerechnet ist diese aber natĂŒrlich relativ teuer. Etwas sparen kannst du, wenn du direkt zur 100 g Packung der Meeresspaghetti BlĂ€tter greifst.


>