Kreuzerhof Protein-Pasta

Die Kreuzerhof Protein-Pasta hat den drittbesten Eiweißwert von allen Low Carb Nudeln die du auf fitcarb.de finden kannst. Da können nur die Layenberger und Vita2You Nudeln mithalten. Erstere haben aber Nachteile bei der Konsistenz. Ein Problem, das Kreuzerhof gelöst hat!

Kreuzerhof ist ein deutsches Familienunternehmen, welches sich auf die Herstellung von Nudeln spezialisiert hat. Die Nudeln von Kreuzerhof sind immer kochfest und werden an den Einzel- und an den Großhandel verkauft. Hergestellt werden die Nudeln in Bayern, es ist also ein regionales Produkt!


Zutaten

Wie alle Eiweißnudeln, besteht auch die Kreuzerhof Protein-Pasta aus einer Mischung verschiedener Eiweißquellen. Die Nudeln enthalten kein Soja, was etwas besonderes ist bei Eiweißnudeln. Stattdessen werden die Nudeln aus einer Mischung von Weizeneiweiß, Erbsenprotein und Hartweizengrieß hergestellt.

Erstaunlich, dass die Nudeln trotzdem voll Low Carb geeignet sind, obwohl sie auch Hartweizengrieß enthalten, aus welchem ja herkömmliche Nudeln hergestellt werden.

Ich denke, dass Hartweizengrieß deshalb nur in einer sehr geringen Mengen zu den Nudeln gegeben wird, einfach um den Geschmack abzurunden. Andernfalls wären sonst wären diese Nährwerte gar nicht möglich.

Die Nudeln gibts entweder in Form von Rigatoni oder als Bandnudeln. Es sind also eher kleinere Nudeln, die sich besonders gut für Nudelaufläufe eignen. Aber auch Bolognese funktioniert gut, denn es müssen ja nicht immer Spaghetti Nudeln bei Bolognese sein!


Nährwerte

Kreuzerhof Protein-Pasta Eiweißnudeln
Nährwerte und Zutaten der Kreuzerhof Eiweißnudeln

Die Kreuzerhof Protein-Pasta besteht zu über 60 % aus Eiweiß. Aber auch die anderen Nährwerte können sich sehen lassen:

  • 370 Kalorien
  • 15 g Kohlenhydrate
  • 60,5 g Eiweiß
  • 5,4 g Fett

Am hohen Eiweißgehalt erkennst du, wie satt die Nudeln machen. Denn Eiweiß sättigt enorm. Um eine Portion von 250 g Nudeln zu ersetzen, reichen nur 125 g der Kreuzerhof Nudeln!


Vergleich der Nährwerte

Hier siehst du die Nährwerte im Vergleich zu den anderen Eiweißnudeln Empfehlungen:

 KalorienKohlenhydrateFettEiweiß
Kreuzerhof Protein-Pasta370 kcal15 g5,4 g60,5 g
Layenberger LowCarb.one Protein-Pasta360 kcal14,8 g3,9 g65,1 g
Vita2You Protein Nudeln384 kcal15 g6,6 g61 g
Zec+ Protein Nudeln350 kcal15,6 g6,8 g47,6 g

Geschmack

Der Hersteller wirbt damit, dass die Nudeln geschmacklich sehr nah an „echte“ bzw. herkömmliche Nudeln rankommen. Und das stimmt auch, wenn man sich das Kundenfeedback anschaut. Sie schmecken gut und haben auch eine schöne Konsistenz mit einem guten Mundgefühl. Das kannst du dir ungefähr wie bei Vollkornnudeln vorstellen.


Fazit – Kreuzerhof Protein-Pasta

Bei der Kreuzerhof Protein-Pasta stimmt einfach alles. Denn sie haben nicht nur die bei Eiweißnudeln schon übliche sehr guten Nährwerte. Sie schmecken sogar sehr ähnlich wie „normale“ Nudeln und haben auch eine gute Konsistenz, die nicht zu krümelig oder weich ist. Ein toller Nudelersatz!

Tipp

Kreuzerhof bietet die Nudeln nicht nur in Form von Rigatoni, sondern auch als Bandnudeln an. Dadurch kannst du sie zu noch mehr verschiedenen Gerichten verwenden. Ich esse die Bandnudeln z.B. gerne in Pasta-Rezepten mit Spinat. Dazu passen Bandnudeln einfach besser als Rigatoni. Letztere empfehle ich dagegen sehr für Aufläufe aller Art.


>